Wädenswil

Im Zentrum der Werkstadt Zürisee entsteht ein Gewerbehaus

Ein Gewerbehaus mit öffentlicher Kantine und Weiterbildungszentrum planen drei Firmen auf dem Areal der Werkstadt Zürisee. Mit dem Bau soll bereits Anfang 2019 begonnen werden.

Auf einer Grundfläche von 6000 Quadratmetern soll im Zentrum des Areals der Werkstadt Zürisee das neue Gewerbehaus Zürich Park Side Wädenswil entstehen.

Auf einer Grundfläche von 6000 Quadratmetern soll im Zentrum des Areals der Werkstadt Zürisee das neue Gewerbehaus Zürich Park Side Wädenswil entstehen. Bild: Michael Trost

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Drei Firmen aus der Region haben auf dem Areal der Werkstadt Zürisee nahe der Autobahn A3 ein neues Zuhause gefunden. Alle unter einem Dach. Denn gemeinsam wollen die Stutz Medien AG aus Wädenswil, die Mantel Digital AG aus Wädenswil und die Firma SSM Schärer Schweiter Mettler AG aus Horgen das Regionale Gewerbehaus Zürich Park Side Wädenswil realisieren.

Auf dem rund 6'000 Quadratmeter grossen Baufeld C der Werkstadt Zürisee soll ein Gebäude mit drei Ebenen und einem Untergeschoss mit rund 15'000 Quadratmetern Nutz- und Nebenfläche erstellt werden.

Gewerbehaus als Treffpunkt

Im Gebäude entstehen zum grossen Teil Produktionsflächen. Geplant sind aber auch Büros und Konferenzräume sowie eine öffentliche Kantine und ein Weiterbildungszentrum. «Wir möchten das Gewerbehaus als Treffpunkt und Herzstück des Areals etablieren», sagt Beat Ritschard, Geschäftsführer der Stutz Medien AG und regionaler Standortförderer. Insgesamt soll das Gebäude rund 200 Arbeitsplätze sowie 200 Seminar- und Konferenzplätze bieten.

Bereits Anfang des nächsten Jahres soll mit dem Bau des Gewerbehauses begonnen werden. Auf Empfehlung der Stadt Wädenswil hatten sich die SSM Schärer Schweiter Mettler AG, die Mantel Digital AG und die Stutz Medien AG Anfang 2018 erstmals getroffen, um über eine gemeinsam genutzte Gewerbeliegenschaft in der Werkstadt Zürisee zu sprechen. Daraufhin wurde unter der Leitung von Beat Ritschard eine Projektgruppe gegründet.

In Rekordzeit hat diese das heute vorliegende Gewerbehaus Zürich Park Side zum Bauvorhaben erarbeitet, welches sie bereits den Entscheidungsträgern der Unternehmen und der Stadt vorlegen konnten. «Ich freue mich über die Entwicklungsmöglichkeit, welche die Firmen hier erhalten», sagt Ritschard. Statt jeder für sich werde man miteinander das Projekt entwickeln und Synergien nutzen. Das Gebäude erhalte zum Beispiel einen gemeinsamen Empfangsbereich für die drei Firmen. Ebenso sei eine gemeinsame Abfallentsorgung geplant.

Platz ist knapp

«Es ist durchaus möglich, dass ohne die Werkstadt Zürisee die eine oder andere Firma die Region verlassen hätte», sagt Ritschard. Denn nicht nur SSM war zwecks Weiterentwicklung auf der Suche nach einem neuen Standort. Auch die Stutz Medien AG, hat am aktuellen Standort, dem Tuwag-Areal in Wädenswil, mit Platzproblemen zu kämpfen. Die 30 Mitarbeiter in Wädenswil sind in Mediendienstleistungen tätig. «Unsere Arbeitsfläche ist knapp, aber noch nicht eng», sagt Ritschard.

Bereits umgezogen ist die dritte Firma im Bunde, die Mantel Digital AG, welche digitale Drucktechnologien für industrielle Nischenmärkte entwickelt. Deren Firmensitz mit 12 Mitarbeitern befindet sich seit 15. August im aargauischen Seon. Mit dem Gewerbehaus bietet sich nun die Möglichkeit wieder nach Wädenswil zurückzukehren.

«Das Gewerbehaus wird Leben auf das Areal der Werkstadt Zürisee bringen», sagt Stadtpräsident Philipp Kutter (CVP). Ihn freut es, dass Wädenswil mit der Werkstadt Zürisee Fläche anbieten und damit Firmen ansiedeln kann. Kutter ist überzeugt, dass dadurch Firmen auf Wädenswil aufmerksam geworden sind. (Zürichsee-Zeitung)

Erstellt: 22.08.2018, 08:54 Uhr

Das Areal Werkstadt Zürisee. (Bild: Quelle: GIS, Grafik: da)

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!