Thalwil

HGV Thalwil wählt einen neuen Präsidenten und den alten Namen

Die Mitglieder des Handwerk- und Gewerbevereins Thalwil haben an der Generalversammlung Christian Kling zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Zur Diskussion stand am Montagabend im Sedartis Forum auch eine Änderung des Vereinsnamens.

Mit Christian Kling hat der HGV Thalwil nach einem Jahr wieder einen Präsidenten.

Mit Christian Kling hat der HGV Thalwil nach einem Jahr wieder einen Präsidenten. Bild: PD

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Jahr lang wirtschaftete der Handwerk- und Gewerbeverein Thalwil (HGV) ohne offiziellen Präsidenten. Marc Hofstetter war im März 2018 aus familiären Gründen zurückgetreten. Vize-Präsidentin Tanja Eltschinger sprang in die Bresche.

Seit Montagabend ist das Amt wieder besetzt. Mit grossem Applaus wählten die 62 anwesenden Stimmberechtigten Christian Kling zu ihrem neuen Präsidenten. Bei der Wahl dabei waren auch die Präsidenten der Verbände von Rüschlikon, Kilchberg, Langnau, Adliswil und Oberrieden.

Der 41-jährige Deutsche Christian Kling ist gelernter Verwaltungsfachangestellter und Bürokommunikations-Kaufmann. Er gehört zum Führungsteam der Firma Precision Landing GmbH in Thalwil, die er mit aufgebaut hat. Das Unternehmen berät Unternehmen und Verwaltungen in den Bereichen Beschaffung, Vertrieb und Organisation.

Seit einem Jahr ist Christian Kling im Vorstand tätig, leitet seit Anfang Jahr die Vorstandssitzungen und hat den HGV bereits an offiziellen Anlässen vertreten. Er werde oft gefragt, weshalb er das Amt übernehme, sagte Christian Kling in seiner Antrittsrede. «Meine Antwort lautet, dass ich etwas bewegen will.» Vor bald 15 Jahren sei er mit seiner Familie nach Thalwil gezügelt, habe hier privat und geschäftlich seinen Lebensmittelpunkt gefunden und wolle die Interessen des Gewerbes voranbringen.

Antrag mit Sprengpotenzial

«Mir ist es wichtig, dass wir unseren guten Zusammenhalt beibehalten können und jeder von uns Unterstützung erhält, der sie benötigt», sagte Christian Kling. Mit einem Blumenstrauss bedankte er sich bei Tanja Eltschinger, dass sie «immer zur Verfügung steht, wenn mal kein Präsident da ist». Seine Vorstandskollegen erhielten Wein.

«Mir ist es wichtig, dass wir unseren guten Zusammenhalt beibehalten können.»Christian Kling

Neben der Wahl eines neuen Präsidenten dachten die Mitglieder an diesem Abend auch über den Antrag für einen neuen Namen für den Handwerk- und Gewerbeverein nach. Soll der HGV in Unternehmervereinigung umgetauft werden, von denen es schon zwei gibt im Bezirk, oder belässt man es bei HGV, wie drei weitere Vereine im Bezirk heissen? Die Mitglieder entschieden sich ohne grosse Diskussion mit 34 zu 16 Stimmen und 12 Enthaltungen gegen eine Namensänderung. Einiges Sprengpotential hätte der zweite Antrag gehabt: Paul Brändli beantragte, dass der HGV seine Mitgliedschaft bei der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal kündigt. Der HGV Thalwil wäre damit der einzige von zehn Verbänden im Bezirk gewesen, der bei der Standortförderung nicht mitmacht. Der Vorstand stellte den Antrag jedoch zurück, weil er zuerst Informationen einholen und den Antrag danach diskutieren will.

Gewerbeschau im 2021

Die weiteren Traktanden waren in aller Schnelle durchgepaukt: die Jahresrechnung 2018, der Revisionsbericht, die Entlastung des Vorstandes, die gleichbleibenden Jahresbeiträge und das Budget 2019. Die Mitglieder befürworteten die Traktanden einschliesslich eines freien Kredits von 4000 Franken, mit dem die Zelte des HGV ersetzt werden sollen. In den Vorstand gewählt wurden Tanja Eltschinger, Patrick Meier, Urs Ingold, Reto Hitz, Patrick Hitz, Gaby Widmer, Reto Casutt. Bereits gewählt waren This Bräuer und Andreas Rössler. Revisoren sind Marc Hofstetter und Marc Blaesi. Der HGV zählt 216 Mitglieder, davon 195 aktive.

Dem Raunen im Saal nach war das Update zur Gewerbeschau 2021 etwas, worauf die Anwesenden gewartet hatten. Wie Christian Kling ankündigte, findet die Gewerbeschau vom 18. bis am 20. Juni 2021 voraussichtlich am üblichen Ort beim Gesundheitspark Thalwil statt. Zurzeit stellen er und Reto Hitz das Organisationskomitee zusammen.

Eine Neuerung beantragte Christian Kling bei den Statuten. Bisher waren Ehrenmitglieder von der Beitragspflicht befreit. Neu können nur natürliche Personen Ehrenmitglieder und von der Beitragspflicht befreit sein. Ihre Unternehmen müssen die Beiträge bezahlen.

Erstellt: 16.04.2019, 16:30 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.