Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

200 Jahre alte Aamühle darf nicht abgerissen werden

Der Gebäudekomplex mit dem ehemaligen Wohn- und Mühlegebäude aus dem Jahr 1828 und die Scheune von 1850 (rechts im Bild) sollen erhalten bleiben. Der Siloturm darf abgerissen werden.