Zum Hauptinhalt springen

172 Schwinger am Kantonalen in Wädenswil erwartet

4000 Zuschauer werden am Kantonalen Schwingfest erwartet. Platz hätte es für 7000 Zuschauer. Die Favoriten kommen aus der Innerschweiz und der Ostschweiz.

Am 10. Mai messen sich die Bösen im Sägemehl am Kantonal-Schwingfest auf dem Eidmatt-Areal in Wädenswil.
Am 10. Mai messen sich die Bösen im Sägemehl am Kantonal-Schwingfest auf dem Eidmatt-Areal in Wädenswil.
Reto Schneider

Zwei Tage nach den Kantonsratswahlen musste Philipp Kutter (CVP) schon wieder in die Hosen steigen. Als Präsident des Organisationskomitees des Kantonalen Schwingfests trat er für die Kameras gegen Kranzschwinger Paul Korrodi (Schönenberg) an. Der Wädenswiler Stadtpräsident blieb natürlich chancenlos, doch die Organisation des Festes ist auf gutem Weg, wie er an einer Medienkonferenz sagte. Zum dritten Mal nach 1968 und 1913 findet am 10. Mai auf dem Eidmatt-Sportplatz ein Kantonales statt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.