Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Armut in den USAHilfspakete werden die Amerikaner nicht retten

Frewillige verteilen in Oklahoma Lebensmittelboxen an Familien.

Lange Schlangen vor den «Food Banks»

Arbeitslose als «Virus-Detektive»

46 Kommentare
Sortieren nach:
    Heinz Ryffel

    Amerika rettete Europa vor der totalen Hitlerdiktatur. Auch bei der Abwehr des von Iditoten (bereits damals gab es solche) geleiteteten Versuchs den Kommunismus weltweit einzuführen, spielten die USA, nicht überall, eine politive Rolle, die uns vor solchen Horrordiktaturen bewahrten. Auf Weltmacht beruhende Gelüste sind immer noch vorhanden; wie es auch Religionen gibt, die sich für die Welt als allein selig machend durchsetzen wollen (wenn notwendig auch mit Gewalt). Wie sich unsere "aufgeklärte" und vom Humanismus überzeugte, manchmal durchtränkte westliche oder europäische Welt, in der kommenden Krise verhalten, oder auch "retten" wird, wird sehr spannend zu erleben sein.