Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geld für FirmenHilfskredite lassen auf sich warten

Die Gastgewerbebetriebe leiden besonders unter dem Lockdown, hier ein Bild vom Café Haug im Dorfzentrum von Schwyz.

Zweifel in Bern

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Ralph Künzle

    Ihr könnt sprechen was ihr wollt, es wird nun nicht mehr aufgehen.

    Komisch, nirgends erscheinen diese Zahlen... Und die werden gnadenlos durchschlagen... Anstieg der Grundnahrungspreise an der Börse.

    Letzte 3 Monate.

    Mais +32%,

    Soja + 34%

    Hafer +22%

    Weizen +11%

    Inklusive Verknappung kombiniert mit Geldmengenerweiterung... Naja, was das bedeutet, sollte wohl klar sein...

    Gruss an die Träumer der Hochfinanz, ihr zerhämmert die Weltbevölkerung, zu euren Gunsten... Ihr schafft den Treibstoff zu Revolutionen... Wohl geplant