Zum Hauptinhalt springen

Fussball 3. LigaHerrlicher Sonntag für Herrliberger Teams

Trainer Marc Sauter (hinten, vorne sein ehemaliger Assistent Lakic Drazenko) und die Spieler der zweiten Herrliberger Mannschaft haben Grosses geleistet. Ihr Team ziert nach sieben Meisterschaftsspielen in der Gruppe 3 der 3. Liga nach einem unterhaltsamen Spiel gegen Fällanden die Tabellenspitze.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.