Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interventionspflicht der Polizei Hauseigentümer sollen besser gegen Besetzer geschützt werden

Die Gruppierung namens «Gundula» besetzt am Donnerstag, 16. April 2020 die seit Jahren leer stehende Villa an der Obergrundstrasse in Luzern.

Polizei muss reagieren

SDA/step

32 Kommentare
Sortieren nach:
    Karl Tellenbach

    Mist, jetzt kriegen die Polizisten Arbeit und dreckige Stiefel und müssen das warme Büro verlassen. Interessieren würde auch noch, wie die Selbsthilfe eines Eigentümers eigentlich aussehen soll in der Praxis. Weigert sich das Besetzer-Pack das Haus zu verlassen, müsste ja Gewalt angewendet werden. Ich sehe schon, wie das Pack geschützt wird und der Eigentümer verurteilt. Passt ja auch zur Justiz, die vom langen Marsch der Linken durch die Instutionen nun auch zum Mittel geworden ist, nicht Recht sondern Ideologien durchzusetzen.