Zum Hauptinhalt springen

Werkplatz SamstagernGewerbeausstellung findet erst 2021 statt

Es war alles aufgegleist für die diesjährige Gewerbeausstellung in Samstagern am 29. August – die erste nach 15 Jahren. Das Coronavirus verzögert die Durchführung, die neu auf den 10. Juli 2021 angesetzt ist.

Das Industriegebiet Weberrüti wird zum Hauptareal der nächstjährigen Gewerbeausstellung.
Das Industriegebiet Weberrüti wird zum Hauptareal der nächstjährigen Gewerbeausstellung.
Foto: PD

Aus den 15 Jahren, in denen Samstagern keine Gewerbeausstellung mehr durchgeführt hat, werden 16. Schuld daran ist – wenig verwunderlich – das Coronavirus. Eigentlich hätte die Gewerbeschau mit dem Namen «Werkplatz 2020» am 29. August stattfinden sollen. Das Organisationskomitee habe sich aber entschieden, den Anlass um ein Jahr zu verschieben, sagt dessen Präsident Bruno Streuli. Es sei noch nicht klar, ob im August Anlässe von dieser Grösse überhaupt wieder durchgeführt werden dürfen. Man rechne nämlich mit 4000 bis 5000 Besuchern, sagt Streuli. «Und es wäre schade, wenn es aufgrund der Verunsicherung weniger würden.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.