Zum Hauptinhalt springen

Umsturzversuch in der TürkeiGericht verurteilt etliche Putschisten teils lebenslänglich

Bereitschaftspolizisten betreten das Gerichtsgebäude vor dem Prozess gegen 497 Angeklagte in der Türkei. Den Angeklagten wird unter anderem vorgeworfen, das Gebäude des Staatssenders TRT in Ankara in der Putschnacht besetzt zu haben.

Gülen-Bewegung gilt in der Türkei als Terrororganisation

SDA/step

3 Kommentare
    Max Keller

    Ich werde nie mehr in die Türkei in die Ferien gehen. Die Leute sind zwar nett dort. Es ist auch schön dort. Aber man muss ja dort befürchten, wenn man das falsche sagt, dass man ins Gefängnis kommt.

    Es ist bedenklich, dass ein Land, das sich lange Zeit in die Zukunft entwickelte, immer mehr zurück entwickelt.