Zum Hauptinhalt springen

Basketball: Glücksfall für Goldcoast WallabiesFührungsspieler will an der Goldküste seine Chance packen

In seinem Stammverein hatte er keinen Platz mehr. Nun will sich der 23-jährige Jérôme Domingos bei den Goldcoast Wallabies in der NLB für höhere Aufgaben empfehlen. Ein Glücksfall für den in Erlenbach beheimateten Club – und für den Basketballer.

«Ich definiere mich heute nicht mehr über oberflächliche Sachen wie meine Frisur»: Basketballer Jérôme Domingos will mit den Goldcoast Wallabies in der neuen NLB-Saison durchstarten.
«Ich definiere mich heute nicht mehr über oberflächliche Sachen wie meine Frisur»: Basketballer Jérôme Domingos will mit den Goldcoast Wallabies in der neuen NLB-Saison durchstarten.
Foto: Stefan Kleiser

Vor zwei Wochen wurde Trésor Quidome deutlich. Mehr Verantwortung müsse er übernehmen, forderte der Trainer der Goldcoast Wallabies von Jérôme Domingos. Die Erwartungen an den Flügelspieler sind hoch. Letzte Saison spät dazugestossen, warf er im einzigen Einsatz für die NLB-Mannschaft aus Erlenbach und Küsnacht 18 Punkte. «Wir haben gegen den Leader gespielt und gleich mit 23 Punkten Vorsprung gewonnen», erinnert sich Domingos. «Ich bin überzeugt, dass wir so weiterspielen und den Titel holen werden», ist er vor der neuen Saison zuversichtlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.