Zum Hauptinhalt springen

Urchige Alphornklänge auf dem Albispass

Die verschneiten Alpen sorgten für eine ideale Kulisse für das Alphorn- und Büchel-Wettblasen.
Viele reisten aus dem Bündnerland, St. Gallen und weiteren Kantonen an, um ihr Können zu zeigen.
Rund 60 Bläser und vier Fahnenschwinger trafen sich auf dem Festplatz zu einem Gesamtchor-Beitrag.
1 / 10

Volkstümliche Unterhaltung