Zum Hauptinhalt springen

Pfannenstiel verpasst den Playoff-Einzug

Dem Erstligisten blieb zum Abschluss der Qualifikation der erhoffte Exploit verwehrt. Nun trifft das Team im Playout auf den Tabellenletzten Glattal.

Die Enttäuschung ist ihnen ins Gesicht geschrieben: Die Pfannenstiel-Spieler müssen den Gang ins Playout antreten. (Bild: PD)
Die Enttäuschung ist ihnen ins Gesicht geschrieben: Die Pfannenstiel-Spieler müssen den Gang ins Playout antreten. (Bild: PD)

«Nun gilt es nach vorne zu schauen und die verkorkste Saison rasch möglichst positiv abzuschliessen», seufzte Pfannenstiel-Stürmer Dominic Hottinger am Sonntagabend. 4:5 nach Verlängerung hatte sein Team auswärts gegen Bülach verloren. Doch auch ein Vollerfolg beim Qualifikationssieger der 1. Liga, Gruppe 2, hätte Pfannenstiel keinen Playoff-Platz mehr eingebracht. Die Chance auf diesen war theoretisch schon am Samstag im Heimspiel gegen Limmattal verspielt worden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.