Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hinter dem perfekten Fischchnusperli steckt ein Geheimnis

Trotz teils eher schwierigen Wetterbedingungen wurden am Wochenende in Männedorf am See Fischchnusperli gegessen.
Anlässlich des öffentlichen Fischessens in Männedorf werden die Fischchnusperli im Maizena gewendet und zweimal im Öl gebacken. Geheim blieb die Marinade, mit der die Fische zuvor im Rohzustand eingerieben wurden.
Das Fischessen in Männedorf hat Tradition.
1 / 5