Zum Hauptinhalt springen

Ein Abend im Zeichen der Robotik

Im Schulfach Technik haben die Uetiker Kantonsschüler selber Lego-Roboter zusammengebaut und programmiert. Am Freitagabend nun liessen sie diese in mehreren Runden gegeneinander antreten.

Im Schulfach Technik haben die Uetiker Kantonsschüler Lego-Roboter gebaut und programmiert.
Im Schulfach Technik haben die Uetiker Kantonsschüler Lego-Roboter gebaut und programmiert.
André Springer
Am Freitagabend liessen sie diese gegeneinander antreten.
Am Freitagabend liessen sie diese gegeneinander antreten.
André Springer
Einige Roboter haben auch Kunststücke vorgeführt.
Einige Roboter haben auch Kunststücke vorgeführt.
André Springer
1 / 5

Bunte Plakate hängen im Inneren der Kantonsschule Uetikon. Darauf zu sehen sind Bilder von Robotern, versehen mit Hinweisen zu deren Stärken und Schwächen. Informationen über die Kampf-Taktiken und Auszüge des Programmier-Codes finden sich ebenso auf dem Aushang, wie die Namen der Schöpfer der intelligenten Maschinen. Denn gebaut und programmiert wurden die Roboter allesamt von Schülern des ersten Jahres der Kantonsschule Uetikon. Ob sich ihre Arbeit gelohnt hat, konnten die Gymnasiasten bei dem Turnier «KUE-ROBOlympics» am Freitagabend herausfinden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.