Zum Hauptinhalt springen

Die Kirchgasse als grosser Festplatz

Zur zehnten Ausgabe des Kirchgassfests gab es viel Sonnenschein und eine brütende Hitze. Das musikalische und kulinarische Programm lockte wie immer viele Besucher nach Meilen.

Kirchgassenszenerie in der Nacht?mit Lichtinstallation am Kirchturm.
Kirchgassenszenerie in der Nacht?mit Lichtinstallation am Kirchturm.
Michael Trost
Flanieren, Spielen und Geniessen sind auf der Kirchgasse den ganzen Tag lang angesagt.
Flanieren, Spielen und Geniessen sind auf der Kirchgasse den ganzen Tag lang angesagt.
Sabine Rock
The Livejukebox – Jürg Bruhin und Band treten mit Überraschungsgästen auf.
The Livejukebox – Jürg Bruhin und Band treten mit Überraschungsgästen auf.
Michael Trost
1 / 6

Karussellmann Roger Burnens ist seit 2008 fester Bestandteil des Kirchgassfests in Meilen. Gleich zuoberst in der Kirchgasse, die am Samstag bis spätnachts für Autos gesperrt blieb, steht sein nostalgisches Unikum, für das er kunterbunt die Giraffe, den Hund, die Kuh und überdimensionierte Schuhe als Sitzplätze eigenhändig geschaffen hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.