Zum Hauptinhalt springen

Die GCK Lions gehen in vier fatalen Minuten k.o.

GCK-Goalie Wolfgang Zürrer ist ein erstes Mal geschlagen: Ramon Knellwolf (links) bejubelt den Führungstreffer für die Klotener, die schliesslich 6:1 siegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.