Flughafenfest

Laute Jets und sanfte Töne zum Flughafenjubiläum

Das Programm zum 70-jährigen Bestehen des Flughafens Zürich bietet sowohl eingefleischten Aviatikfans als auch Familien und Unterhaltungssuchenden etwas. Erstmals seit 14 Jahren sorgen wieder zwei Flugshows für Spektakel.

Die fünf Tiger-Jets der Kunstflugstaffel Patrouille Suisse legen atemberaubende Manöver an den Tag.

Die fünf Tiger-Jets der Kunstflugstaffel Patrouille Suisse legen atemberaubende Manöver an den Tag. Bild: Kurt Heuberger

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Vor 70 Jahren starteten und lande­ten in Kloten die ersten Flug­zeuge. Am 14. Juni 1948 wurde die 1900 Meter lange West­piste 10/28 in Betrieb genommen; am 17. November des gleichen Jahres folgte die 2600 Meter lange Piste 16/34. Dieses Jubiläum nimmt der Flughafen­ am ersten Septemberwochenende zum Anlass für ein grosses Fest.

In den 70 Jahren ist viel passiert. Verzeichnete man drei Jahre­ nach dem Zweiten Weltkrieg noch knapp 140 000 Reisende, so sind es heute über 29 Millionen Passagiere pro Jahr – Tendenz stetig steigend. Um der wach­senden Nachfrage gerecht zu werden, möchte der Flughafen seine Kapazitäten bis 2030 auf 50 Millionen Passagiere ausrichten.

Militärpilotenzeigen ihr Können

Zu den grössten Attraktionen des Festwochenendes gehören die beiden Flugshows. Am Samstag sind Tiger Jets der Kunstflugstaffel Patrouille Suisse zu sehen, am Sonntag die Maschinen des PC-7-Teams. Mit ihren spektakulären Choreografien am Himmel wollen die Militärpiloten der Schweizer Luftwaffe ihre Leistungsfähigkeit, Präzision und Einsatzbereitschaft zur Schau stellen. Die Flugshows finden am Flughafen Zürich erstmals seit 14 Jahren wieder statt und sollen die Herzen von Aviatikfans höherschlagen lassen, wie Flug­hafen-CEO Stephan Widrig hofft.

Die Patrouille Suisse (Quelle: Youtube)

Auf grosses Interesse dürfte bei ihnen auch die Aviatikaus­stellung mit verschiedenen Flugzeugtypen, Spezialfahrzeugen, Fluggeräten und Simulatoren stossen. Sogar eine Super Constellation wird zu sehen sein.

Aber auch weniger Flug-Affinen bietet der zweitägige Anlass einiges. Ein Publikumsmagnet werden wohl die beiden Auftritte des Soul- und Popsängers Marc Sway sein. Der Schweizer mit brasilianischen Wurzeln tritt am Samstag um 11 Uhr zusammen mit dem Zurich Airport Orches­tra auf und um 17 Uhr alleine. Und beim Eindunkeln wird auf der Zuschauerterrasse die Swiss Band mit Unterhaltungsmusik für Stimmung sorgen, während auf dem Flugfeld Maschinen starten­ und landen. (Zürcher Unterländer)

Erstellt: 22.08.2018, 11:03 Uhr

Das Programm

Das Erlebniswochenende am Flughafen findet am Samstag, 1. September, 9–22 Uhr, und am Sonntag, 2. September, 9–19 Uhr, statt. Während dieser Zeiten sind folgende Attrak­tionen durch­gehend im Angebot:


  • Ausstellung zum Thema 70 Jahre Flughafen

  • Ausstellung Umweltschutz

  • Flugzeug- und Fahrzeug­ausstellung

  • Baggerpark (Bagger können beim Bushof selber gefahren werden)

  • Führungen durch die grösste Hochbaustelle der Schweiz beim Projekt The Circle

  • Messestand mit Virtual Reality Station zum Projekt The Circle

  • Flughafenführungen und -rundfahrten

  • Führungen bei SR Technics und Swiss Maintenance

  • Kommentierte Flugzeug­abfertigungen und Flugbetrieb

  • Musik und Lounge zum Entspannen

  • Patisserie-Workshop für Kinder (Voranmeldung ist nicht nötig)

  • Postenlauf, an dem Kinder ihr Flugwissen testen können

  • Stände von Airlines und anderen Flughafen-Partnern

  • Touren durch die Betriebe des Flugdienstleisters Swissport

  • Weitblick auf Pisten und Baustelle The Circle vom obersten Parkdeck aus

  • Veloverleih

  • Flugsimulatoren

  • Kulinarische Angebote an Foodtrucks und einem Grillstand



Highlights vom Samstag:

  • 11 bis 12.30 Uhr: Konzert Marc Sway und Zurich Airport Orchestra

  • Ab 13.15 Uhr: Taufe A340 «Pilatus» der Edelweiss

  • 14 bis 14.30 Uhr: Flugshow Patrouille Suisse. Anschliessend Autogrammstunde mit Piloten

  • 15 bis 16 Uhr: Kinderband Billy und Benno

  • 17 bis 18.30 Uhr: Konzert Marc Sway

  • 19.30 bis 21.30 Uhr: Konzert Swiss Band



Highlights vom Sonntag:

  • 11 bis 12.30 Uhr: Konzert Zurich Airport Orchestra

  • 14 bis 14.30 Uhr: Flugshow PC-7-Team. Anschliessend Autogrammstunde mit den Piloten

  • 15 bis 16 Uhr: Kinderband Caroline Graf und die Super-haasen

  • 17 bis 18.30 Uhr: Konzert Blu and Angels



Eintrittspreise: Erwachsene 5 Franken, Jugendliche 2.50 Franken, Kinder bis 10 Jahre gratis

Genaue Informationen unter www.welcome-flughafen-zuerich.ch/erlebniswochenende

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Kommentare

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!