Zum Hauptinhalt springen

Attacke in AfghanistanFrauenrechtsaktivistin von Angreifern auf Motorrad erschossen

Wurde nur 29 Jahre alt: Frauenrechtsaktivistin Freschta Kohistani.

AFP

3 Kommentare
    Martin Cesna

    Als moderner denkende Frau gibt es dort wohl auf Dauer nur zwei Chancen: Entweder sich mit Petroleum zu übergiessen und anzuzünden oder eben erschossen zu werden.

    In Fundamentalisten-Paradiesen gibt es keine Kompromisse.