Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Zürcher ObergerichtFrau vergiftet Mann – als er nicht stirbt, erdrosselt sie ihn

Ein verworrener Fall bedeutet viel Personal vor Gericht. In der mittleren Reihe sitzt ganz vorn die Ehefrau, dann folgen (von rechts) deren Verteidigerin, der Ehemann, dessen Verteidiger sowie ganz hinten der Staatsanwalt. Zwei Polizisten mit Schutzweste bewachen die Ehefrau, die des Mordes angeklagt ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin