Zum Hauptinhalt springen

Verfahren gegen Ex-Julius-Bär-ChefFinma lässt Boris Collardi trotz Geldwäscherei­fällen vom Haken

Boris Collardi bei einem Auftritt bei seinem früheren Arbeitgeber Julius Bär. Die Geldwäschemängel dort dürften ihm nun nicht mehr gefährlich werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.