Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Meistertitel in UsbekistanEren Derdiyok gewinnt eine Liga der Unbekannten

Eren Derdiyoks Karriere in Bildern: Alles beginnt beim FC Basel. Zwischen 2007 und 2009 gewinnt er einen Meistertitel und feiert zwei Cupsiege, wie hier zusammen mit Marco Streller (Mitte) und Benjamin Huggel (links).
2008 gelingt Derdiyok (zweiter von links) eines seiner schönsten Tore im Basler Dress: Er trifft im Camp Nou in der Champions League gegen den FC Barcelona.
Zum letzten Mal spielte Derdiyok im September 2017 für die Schweiz. Seither hat ihn Nationaltrainer Vladimir Petkovic (rechts) nie mehr aufgeboten.
1 / 7

Derdiyok überstrahlt die meisten