Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erdbeben in Singen: «Nicht aussergewöhnlich»

Gemäss den Messungen des Schweizerischen Erdbebendienstes (SED) lag das Epizentrum des Bebens bei Singen, unweit der Schweizer Grenze. Es dürfte auch im nördlichen Weinland leicht zu spüren gewesen sein.

Stärkere Beben sind durchaus möglich

SDA/mst