Zum Hauptinhalt springen

Rücktritte aus Horgens BehördenEntscheidung bis zum Ferienende erwartet

Bis Mitte August will der Bezirksrat seine Entscheidung zu den sieben Rücktrittsgesuchen aus den Behörden der Gemeinde Horgen fällen.

Auf die Rücktrittsgesuche von Joggi Riedtmann (ganz links), Daniela Mosbacher (Mitte) und Gemeindepräsident Theo Leuthold (ganz rechts) Ende Juni folgten vier weitere aus der Schulpflege.
Auf die Rücktrittsgesuche von Joggi Riedtmann (ganz links), Daniela Mosbacher (Mitte) und Gemeindepräsident Theo Leuthold (ganz rechts) Ende Juni folgten vier weitere aus der Schulpflege.
Archivfoto: Michael Trost

Der Bezirksrat Horgen entscheidet voraussichtlich im August, ob er den Rücktrittsgesuchen aus dem Horgner Gemeinderat und der Schulpflege stattgeben wird. Dies sagt Bezirksratspräsident Armin Steinmann auf Anfrage dieser Zeitung. Das Ziel sei, den Entscheid vor dem Ende der Sommerferien zu fällen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.