Zum Hauptinhalt springen

Mörgeli-Affäre: Entlassung der Uni-Professorin ist nichtig

Weiterer juristischer Erfolg: Iris Ritzmann vor dem Zürcher Bezirksgericht, das sie im Dezember 2014 freigesprochen hatte. (Archiv)

Beweismittel nicht verwertbar

Kein Grund für ein Entlassungsverfahren

Schwerwiegend materiell fehlerhaft

Weiterzug ans Bundesgericht möglich