Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Streit um das ReferendumEiszeit statt Tea Time: Johnson brüskiert Schottlands Sturgeon

Nicht unbedingt ein Herz und eine Seele: Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon unterhält sich im Sommer 2019 mit Boris Johnson.

Komplizierte Lage

London will Zeit gewinnen

SDA/fal

18 Kommentare
Sortieren nach:
    JJ Lanz

    Jeder Schotte erhält 13.7k£, jährlich aus London. So neben bei...Subventionen.

    Bin auch der Meinung, wenn

    London einen Referendum erlaubt, wird die SNP verlieren, hart auf hart sieht die Welt ganz anders aus.