Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mathias Frank an der Tour de SuisseEine Nacht im Kreisssaal und tausend Tode am Albula

Kein Pokerspieler: Auch weil ihm die Anstrengung immer im Gesicht abzulesen ist, genoss Mathias Frank immer grosse Sympathien.

Vom polternden Sportlichen Leiter von Wolke 7 runtergeholt

Fluchtgruppe als Debütant: Mit 21 fährt Neoprofi Frank seine erste Tour de Suisse fürs Team Gerolsteiner.
1 / 6

Alleine zurückgelassen nach dem Einbruch

Pendeln zwischen Rennen und Inselspital

Der sportliche Höhepunkt in Frankreich