Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erweiterungsbau des KunsthausesEine goldene Pforte führt in den Kunsthimmel

Tür und Tor werden für die breite Bevölkerung erst nächstes Jahr offenstehen.
Der Neubau von David Chipperfield (rechts) ist oberirdisch durch den Heimplatz von den übrigen Gebäuden des Kunsthauses getrennt. Ein unterirdischer Gang verbindet ihn aber mit dem Moser-Bau (unten links).