Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Analyse zum Streit zwischen Serbien und KosovoEin einseitiger Mediator muss scheitern

Der EU-Aussenbeauftragte Josep Borrell ist als Vermittler zwischen Belgrad und Pristina gescheitert.  

Als einziger Balkanstaat wartet Kosovo immer noch auf das Ende der Visumspflicht.

Serbiens Präsident Aleksander Vucic und Kosovos Regierungschef Albin Kurti reden miteinander, unter Beobachtung von EU-Chefdiplomat Josep Borrell und dem Sonderbeauftragten Miroslav Lajcak.