Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nach BundesratsentscheidDiese Erfahrungen macht das Kino Wildenmann mit 2-G

«Für die Gesundheit der Mitarbeiter und der Gäste» entschied sich Denise Abderhalden vom Kino Wildenmann in Männedorf für die 2-G-Regelung.

«Bisher mussten wir niemanden nach Hause schicken und haben sogar von vielen Gästen Lob für den Entscheid erhalten.»

Denise Abderhalden, Geschäftsführerin Kino Wildenmann

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin