Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tennis-SensationDie Meilensteine der Iga Swiatek

Mit 19 Jahren schon auf dem Gipfel von Paris: Iga Swiatek, die neuste und eine der überraschendsten und dominantesten Grand-Slam-Siegerinnen seit langem.

Jüngste Siegerin seit 1992

Erster Teenager seit 1997

Nur Graf war dominanter

Aus dem Nichts zum Grand-Slam-Titel: Iga Swiatek wird von ihrem Team auf Händen getragen.

Schlechtestklassierte Siegerin

Jüngste in den Top 20

Erster Turniersieg

Niemand zuvor hatte für Polen einen Grand-Slam-Pokal gewonnen: Iga Swiatek mit ihrer Trophäe.

Erste Top-Ten-Siege

Wie Justine Henin 2007

Die Gratulation des Vaters: Tomasz Swiatek war Olympiateilnehmer im Rudern. «Er lehrte mich, was Professionalität ist», sagt die Tochter.
1 Kommentar
Sortieren nach:
    Karl Steinbrenner

    Iga Swiatek bezeichnete Rafael Nadal als ihr grosses Vorbild.

    Vielleicht nahm sich Nadal Swiatek für das Finale zum Vorbild?

    Gratulation den beiden!