Zum Hauptinhalt springen

Täuschung des WetterradarsDie Luftwaffe als Wettermacher

Wenn der Wetterradar bei Sonnenschein Regen meldet, dann übt wahrscheinlich die Armee den Luftkampf.

Übung der Schweizer Flugwaffe über der Axalp im Berner Oberland: Transporthelikopter beim Abschiessen von «Flares» zur Abwehr von Lenkwaffenangriffen.
Übung der Schweizer Flugwaffe über der Axalp im Berner Oberland: Transporthelikopter beim Abschiessen von «Flares» zur Abwehr von Lenkwaffenangriffen.
Foto: mediathek.admin.ch 

Die Wetterfront kam aus Nordosten. Schnell breitete sie sich am Freitagmorgen des 24. April über die Walliser Alpen in Richtung Süden aus. Im Oberwallis fiel ordentlich Regen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.