Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung in KilchbergDie Jugendlichen bekommen ihren Skaterpark

In der Hochweid wird ein Mehrgenerationenpark entstehen. Trotz Widerstand stimmte die Gemeindeversammlung am Dienstagabend dem Vorhaben zu.

Der geplante Mehrgenerationenpark in der Hochweid, der auf der grünen Fläche entstehen wird, sorgte für hitzige Diskussionen.
Der geplante Mehrgenerationenpark in der Hochweid, der auf der grünen Fläche entstehen wird, sorgte für hitzige Diskussionen.
Archivfoto: André Springer

278 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger trafen sich am Dienstagabend im Gemeindesaal zur Gemeindeversammlung in Kilchberg – trotz Corona war der Andrang grösser als auch schon. Zusätzlich war im zweiten Stock des Gebäudes der Singsaal mit Jugendlichen gefüllt, die das Geschehen über eine Videoleinwand verfolgten, da sie noch nicht stimmberechtigt sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.