Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krieg in der UkraineDie Jagd nach den Superjachten der Oligarchen

Die Superjacht Scheherazade ist eine der grössten der Welt und könnte einem russischen Oligarchen gehören. Momentan versucht die italienische Polizei, den Besitzer zu ermitteln.
Die Jacht Amore Vero wurde am 3. März in La Ciotat (Frankreich) im Rahmen der EU-Sanktionen beschlagnahmt. Sie gehört Igor Setschin, einem Putin-Verbündeten, der den russischen Ölgiganten Rosneft leitet.
1 / 5

Zwei Ausflüge ins Schwarze Meer

Vermögen werden schnell versteckt

Steueroasen verschleiern Besitzer

Die Jacht Dilbar ist momentan die grösste der Welt, ihr Wert: 600 bis 750 Millionen Dollar. Sie gehört dem russischen Oligarchen Alischer Usmanov.

Oligarchen profitieren von mangelhaften Datenaustausch

Italien will Oligarchen strenger überwachen

Ein Auto der italienischen Finanzpolizei parkt am 5. März 2022 vor der Jacht Lady M, die dem russischen Oligarchen Alexei Mordaschow gehört und am Hafen von Imperia angedockt ist.