Zum Hauptinhalt springen

Saisonale KücheDie besten Camping-Rezepte

Ob auf dem Zeltplatz oder für eine Gartenparty: Im Sommer sollte das Kochen einfach gehen – mit diesen sieben Tipps.

Beim Campen oder bei den Ferien im eigenen Garten muss es unkompliziert gehen.
Beim Campen oder bei den Ferien im eigenen Garten muss es unkompliziert gehen.
iStock Images

Camping kann ja vieles heissen: sich nächtens in ein Iglu-Zelt zu rollen, irgendwo draussen in der Natur, mit Campingkocher und nur einer Pfanne. Es sich in einem Hauszelt oder einem Zeltanhänger für mehrere Wochen bequem machen – und auf dem mobilen Gasherd kochen. Oder man verkriecht sich feudal in einen Wohnwagen oder ein anderes Glamping-Gehäuse und kocht fast wie zu Hause (manche bleiben ohnehin dort). Wo auch immer Sie kochen, im Sommer soll es einfach und schnell gehen – wie mit diesen sieben Tipps.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.