Zum Hauptinhalt springen

Rechtsstreit in KüsnachtDie Altersinitiative kommt vor die nächste Instanz

Nach der Niederlage vor dem Bezirksrat zieht die Initiantin das Urteil weiter. Derweil zeigt sich: Das Thema Alterswohnungen wird Küsnacht in nächster Zeit ohnehin beschäftigen.

In einigen Jahren könnten hier Luxus-Alterswohnungen entstehen: Das ehemalige Alterszentrum am See in Küsnacht, aktuell genutzt durch das Meilemer Alterszentrum Platten
In einigen Jahren könnten hier Luxus-Alterswohnungen entstehen: Das ehemalige Alterszentrum am See in Küsnacht, aktuell genutzt durch das Meilemer Alterszentrum Platten
Foto: Sabine Rock

Mehr als ein Jahr ist vergangen, seit Beatrice Rinderknecht Bär beim Küsnachter Gemeinderat eine Initiative eingereicht hat. Ihr Ziel: Die Angebote im Altersbereich sollen allen Bevölkerungsschichten offenstehen. Zu diesem Zweck will die Initiantin die Gemeinde dazu verpflichten, bestehende Altersangebote nicht an Private zu verkaufen und sie selber oder im Verbund mit anderen Gemeinwesen zu betreiben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.