Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fusion Peugeot-Fiat/ChryslerDem neuen Autogiganten droht ein Krieg der Marken

Logos der Autohersteller Fiat und Peugeot.

400’000 Mitarbeiter, 14 Automarken

5 Milliarden Euro sollen eingespart werden

Konzernchef will keine Werke schliessen

30 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Klaiber

    Das erinnert mich an die Hunter-Strategie der Swissair. Man kauft das Geschäft von Lahmen und Blinden zusammen und am Ende implodiert alles. Schade um die einst klangvollen Marken.