Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Repression in der TürkeiDer nächste Racheakt gegen Osman Kavala

Seine dreijährige U-Haft aufgrund «bizarrer Vorwürfe» sei «eine Form von Folter», sagt der türkische Kulturmäzen Osman Kavala.

«Gegen türkisches Recht»

Kavala bleibt in Haft

12 Kommentare
Sortieren nach:
    Ch. Gerber

    Die Türkei ist schon lange kein Rechtssaat mehr. Gerichte sind eine Farce, der Sultan entscheidet letztendlich über Freiheit oder Gefangenschaft, bzw. Leben und Tod. So lange dieser Despot an der Macht ist, werde ich nicht dorthin gehen, denn seine Helfershelfer registrieren auch hier bei uns alle kritischen Stimmen. So wurde ich wohl schon längst registriert.