Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wahlen in Rheinland-PfalzDer Malu-Effekt

Fröhlich, warmherzig, beliebt: Die deutsche Sozialdemokratin Malu Dreyer hat nach den Wahlen an diesem Sonntag gute Chancen, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz zu bleiben.

Den Trend gedreht

Die schlimme Diagnose

Lieber nicht nach Berlin

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Gabriele Friedrich

    Das ist reine Ansichtssache, ich mag die Frau Dreyer nicht und fühle mich von ihr auch nicht angesprochen. Talkshow Bla- und viel Wind um die eigene Person.