Zum Hauptinhalt springen

Bewegende Idee aus HorgenDer Fitnesscoach kommt zu allen frei ins Haus

Daheim unter professioneller Anleitung gratis trainieren, das macht der Horgner Stefan Velikov möglich. Sein Team hält eigentlich Mitarbeitende von Firmen fit, doch in der Corona-Krise musste sich der ehemalige Wasserballer etwas einfallen lassen.

Stefan Velikov zeigt, wie es geht: Der Horgner macht daheim eine Übung, die einer seiner Coachs auf dem Bildschirm vorführt.
Stefan Velikov zeigt, wie es geht: Der Horgner macht daheim eine Übung, die einer seiner Coachs auf dem Bildschirm vorführt.
Foto: André Springer

«Sogar Leute aus Russland oder Portugal haben sich schon eingeklinkt», freut sich Stefan Velikov. Von Tag zu Tag verzeichnet er mehr Teilnehmer, die sein besonderes Angebot nutzen. «Letzte Woche knackten wir die Tausendermarke», berichtet der Horgner stolz. Die Auswahl ist gross: Von Yoga und Pilates über einfache Bewegungen bis hin zu Kraft- oder Ganzkörpertraining unterrichten seine Fitnesscoachs. Eltern können sogar von einer halben Stunde «Fit mit deinem Kind» profitieren. Bis zu acht verschiedene Einheiten pro Tag stehen auf dem Programm, auch am Wochenende ist Velikovs Team aktiv.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.