Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

0:1-Niederlage gegen ServetteDer FCZ versäuft im Konjunktiv

Ein Symbolbild für den Zürcher Auftritt: Stürmer Blaz Kramer kann es nicht fassen.
Blerim Dzemaili verfolgt das Meisterschaftsspiel gegen Servette.

Ein Glückstreffer als Dolchstoss

Clichy zeigt, wie es geht

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Gerhard Freuler

    Zu gut deutsch ersäuft man. Man versuuft mur mundartlich. Wäre doch schön, würden die Herren Sportschreiberlinge mal handwerklich so beschlagen sein, wie die Fusswerker, die hier bewertet werden.