Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

KommentarDas Parlament soll tagen, und zwar schnell

Als hätten ihn die Politikerinnen und Politiker fluchtartig verlassen: Der Nationalratssaal im Bundeshaus.

Kontrolle, jetzt!

Der Bundesrat braucht ein erwachsenes Gegenüber, ein funktionierendes Parlament.

Die Macht zurückbinden

49 Kommentare
Sortieren nach:
    David WEbb

    Herr Schuler darf ruhig das Gespräch mit Herrn Stöckli (in der gleichen Druckausgabe) lesen und dann erst Kommentare über die vermeintliche Untätigkeit des Parlaments verfassen. Ich kann nicht beurteilen ob das Parlament verhältnismässig viel oder wenig leistet aber es ist weit mehr als gar nichts.