Zum Hauptinhalt springen

Sanierung oder NeubauDas Hallenbad Männedorf braucht eine Erneuerung

Das Hallenbad Männedorf ist dringend sanierungsbedürftig. Eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, wie es mit dem Bad weitergeht.

Eine Machbarkeitsstudie soll Szenarien für die Sanierung oder den Neubau des Hallenbads in Männedorf aufzeigen.
Eine Machbarkeitsstudie soll Szenarien für die Sanierung oder den Neubau des Hallenbads in Männedorf aufzeigen.
Foto: Manuela Matt

Das Hallenbad Männedorf hat schon bessere Zeiten gesehen. Die Anlage an der Haldenstrasse ist infolge des Alters und der intensiven Nutzung in einem instandssetzungs- und sanierungsbedürftigen Zustand. Zu diesem Schluss kam der Gemeinderat Männedorf an einer Sitzung im Dezember, wie ein Protokollauszug zeigt.

Teilsanierung, Totalsanierung oder Ersatzneubau: Drei Optionen liegen für das Hallenbad Männedorf auf dem Tisch. Welche Variante wie durchgeführt werden könnte, soll nun eine Machbarkeitsstudie zeigen, die der Gemeinderat für 105’000 Franken bewilligt hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.