Zum Hauptinhalt springen

Neue SaisonDas Gipfelischiff ist wieder auf Kurs

Insgesamt acht Mal sticht die Etzel in den nächsten Monaten als Gipfelischiff in See.

Frühaufsteher aufgepasst: Das Gipfelischiff ist ab Freitag wieder unterwegs.
Frühaufsteher aufgepasst: Das Gipfelischiff ist ab Freitag wieder unterwegs.
PD

Am Freitag, 10. Juli, startet das Gipfelischiff wieder in die Saison. Insgesamt acht Mal in diesem Jahr transportiert die Etzel freitags Frühaufsteher über die Wellen des Zürichsees. Bei den Passagieren handelt es sich vorwiegend um Pendler, Schüler und Marktbesucher, die ausnahmsweise auf die S-Bahn verzichten und stattdessen mit einer gemütlichen Fahrt über den See in den Tag starten wollen. Aber auch für eine gemütliche Rundfahrt inklusive Kaffee und dem namensgebenden Gipfeli-Frühstück eignet sich das wieder aufgenommene Angebot. Neben der Eröffnungsfahrt am 10. Juli wird die Etzel am 24. Juli, 7. und 21. August sowie am 2. und 18. September ablegen. Auch bei kühleren Temperaturen sind Fahrten für das Gipfelischiff vorgesehen: Den Abschluss machen der 2. Oktober und die Chlausenfahrt am 4. Dezember. Für Mitglieder des Vereins ist die Fahrt gratis, neue Gäste können das Schiff mit einer Spende unterstützen.

Der aktuelle Fahrplan sowie weitere Informationen sind unter www.gipfelischiff.ch verfügbar.