Zum Hauptinhalt springen

Wo das Konzept Warenhaus noch funktioniert

Der St. Annahof an der Zürcher Bahnhofstrasse wurde umfassend saniert und aufgefrischt.

Mehr Platz, stimmungsvolle Präsentation im St. Annahof. Foto: PD
Mehr Platz, stimmungsvolle Präsentation im St. Annahof. Foto: PD

Seit 106 Jahren besteht das Warenhaus Coop City St. Annahof an der Bahnhofstrasse in Zürich. Erbaut worden ist es vom Lebensmittelverein Zürich, der auch seinen Hauptsitz im Gebäude hatte. Heute ist es noch Hauptsitz der Coop-Genossenschaft Zürich. Die letzten acht Monate wurde das Haus Stockwerk um Stockwerk bei laufendem Betrieb renoviert. Noch bis und mit Samstag wird mit Attraktionen und Rabatten die Wiedereröffnung gefeiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.