Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausbau des 5G-NetzesTelekombranche übt harte Kritik am 5G-Entscheid

Ein Techniker verkabelt in Genf eine 5G-Kommunikationsantenne an einem Mast mit 4G-Antennen. Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone

Bund hätte schon viel früher testen können

Nochmals ein Bericht

Bafu: Vollzugshilfe bis Ende 2020

Gegner: Bedenken ernstgenommen

SDA

28 Kommentare
Sortieren nach:
    Lukas Friedli

    Basiswissen Physik. Habe Strahlung ist nicht-ionisierene und kann daher dem Menschen keinen Schaden zufügen.

    Wer nachweislich an Handy Strahlung leidet, hat nachweislich ein psychisches Problem.