Zum Hauptinhalt springen

Corona-Kredite für Firmen Milliarden-Hilfe wird zum Rettungsring für die Banken

Das Schweizer 40-Milliarden-Paket wird als Liquiditätsspritze für Firmen verkauft – angesichts der rabenschwarzen Konjunkturaussichten hat es noch eine andere Wirkung.

Die Gelder auf den Banken bleiben sicher, auch dank der massiven Unterstützung der KMU durch den Bund: Geld abheben am Bancomaten.
Die Gelder auf den Banken bleiben sicher, auch dank der massiven Unterstützung der KMU durch den Bund: Geld abheben am Bancomaten.
Foto: Urs Jaudas

Die Kreditabwicklung der Banken läuft auf Hochtouren. Bis Gründonnerstag hat allein die UBS 2,2 Milliarden Franken Kredite an mehr als 16’000 KMU abgegeben. Unternehmen, die durch den Shutdown der Wirtschaft Schaden erleiden, kommen schnell und unkompliziert zu frischem Geld. Allein die Gewissheit, über ein finanzielles Zusatzpolster zu verfügen, stärkt die Zuversicht, den Totalschaden abwenden zu können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.