Zum Hauptinhalt springen

Neues SicherheitsgesetzStreit zwischen China und Grossbritannien entbrannt

Bei Protesten gegen das Inkrafttreten des neuen Gesetzes wurden mehrere Personen verhaftet. (1. Juli 2020)
Vor 23 Jahren wurde Hongkong an China zurückgegeben.
Der britische Aussenminister Dominic Raab kritisierte China im Zusammenhang mit dem neuen Sicherheitsgesetz.
1 / 6

«Ein schwerwiegender Schritt»

Verletzung internationalen Rechts

Höchststrafe: Lebenslange Haft

SDA

31 Kommentare
    Thomas Hartl

    Jetzt kriegt Peking wohl Angst, dass sie 2050 einen nackten Felsen vor ihrer Küste erben, während die Hongkonger ihre Stadt nach London-Chinatown umgesiedelt haben.