Zum Hauptinhalt springen

Frühlingswetter lässt Spargeln spriessen

In der Spargelsaison stellen sich viele Fragen: Wie wird das Gemüse angebaut, oder warum regt es die Lust an? Antworten liefert das Spargel-Abc.

Die Spargelsaison hat begonnen: In Flaach wurden gestern die ersten Spargeln geerntet.
Die Spargelsaison hat begonnen: In Flaach wurden gestern die ersten Spargeln geerntet.
Marc Dahinden

Alle wollen Spargeln: Sobald die Temperaturen steigen, pilgern Spargelfreunde nach Flaach und fragen, wann die Saison beginnt. In der Regel ist es zwischen Mitte April und Anfang Mai so weit. Noch in den 80er-Jahren verzehrten Herr und Frau Schweizer 550 Gramm Spargeln pro Kopf und Jahr. Heute sind es rund 1,4 Kilo!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.