Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Richterwahl in BundesbernBlocher-Affäre holt Richterkandidaten ein

Der 53-jährige Alberto Fabbri will sein Amt als erster Staatsanwalt im Kanton Basel-Stadt verlassen und Bundesrichter in Bellinzona werden.

Der Verdacht beruhte auf einer Fehlinterpretation

Ermittler in Uniform

22 Kommentare
Sortieren nach:
    Yolanda Hecht

    «... um den hohen Anforderungen zu genügen, die an eines der höchsten Richterämter geknüpft sind.»

    Ein gelungener Witz, wenn man bedenkt, was man in den letzten Monaten von der Bundesanwaltschaft, dem Bundesstrafgericht und dem Bundesgericht so alles vernahm.